Hier finden Sie derzeitige Stellenausschreibungen der BAG-SPNV und unserer Mitglieder.

Stellenangebote der BAG-SPNV

Sie sind von den Vorzügen des Nahverkehrs auf der Schiene überzeugt und möch-ten die Entwicklung des SPNV vorantreiben?
Bei uns haben Sie die Möglichkeit dazu!
Unsere Mitglieder setzen den Nahverkehr in den Regionen erfolgreich auf die Schiene. Wir unterstützen sie als Dachverband in allen Fragen der Bestellung und Organisation des SPNV, koordinieren ihre Zusammenarbeit und vertreten ihre ge-meinsamen Interessen gegenüber Politik und Öffentlichkeit.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie zur Verstärkung unserer Geschäftsstelle in Berlin als vielseitige/n

Assistentin/Assistenten
der Geschäftsführung

 

Sie sind alleinverantwortlich zuständig für die gesamte Sekretariatsorganisation der Geschäftsstelle mit Aktenführung und -ablage (überwiegend elektronisch), Erledigung von Korrespondenz sowie der Übernahme allgemeiner administrativer Aufgabenstellungen. Mit den Standardanwendungen von MS Office sind Sie völlig vertraut und in der Erstellung von Präsentationen sind Sie versiert. Darüber hinaus verfügen Sie über CMS-Kenntnisse.


Als Erstanlaufstelle für Anrufer verfügen Sie über umfassende kommunikative Fähigkeiten und ein verbindliches Auftreten. Dank Ihres Organisationstalentes wi-ckeln Sie die Terminplanung, -organisation und -koordination sowie die Reiseplanung, -buchung und Reisekostenabrechnung zügig ab.
Mit Ihren grundlegenden Buchhaltungskenntnissen führen Sie die vorbereitende Buchhaltung zuverlässig durch.
Neben den Assistenzaufgaben bildet die Veranstaltungsorganisation und -durchführung einen weiteren Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit. Sie bereiten alle internen Veranstaltungen mit bis zu 30 Personen organisatorisch eigenständig vor und sind auch für den Service zuständig. Bei unseren beiden Großveranstaltungen mit bis zu 300 Gästen wirken Sie bei der Organisation mit.


Wir bieten Ihnen selbstständiges Arbeiten in einem kleinen Team, kurze Entscheidungswege und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Umfeld.
Wenn Sie über einen Abschluss als kaufmännische/r Assistent/in oder einen ver-gleichbaren Abschluss verfügen, Sie sich in den vorstehend genannten Anforderungen sehr gut wiederfinden und über eine sichere schriftliche Ausdrucksweise verfügen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Nennung des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich per E-Mail an bewerbungen@bag-spnv.de (eine einzige Datei mit max. 10 MB).

 

Stellenangebote unserer Mitglieder

Stellenausschreibung fahma

PDF der Stellungausschreibung

Die fahma ist ein 100%iges Tochterunternehmen der Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH (RMV)
und beschafft bislang Fahrzeuge für den Schienenpersonennahverkehr im Rhein-Main-Gebiet.
Diese Tätigkeit wird auf den Busbereich erweitert. Als Eigentümer stellt sie diese Fahrzeuge den
Betreibern zur Verfügung. Im Zusammenspiel von Betreiber, Hersteller und Eigentümer vertreten
Sie die Interessen des Fahrzeugeigentümers.


Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im Team Fahrzeugmanagement
mit Schwerpunkt straßengebundener ÖPNV
(Omnibusse)

zur Verstärkung unseres Teams in der Beschaffung und Bereitstellung von Fahrzeugen des
straßengebundenen ÖPNV, insbesondere Omnibusse mit alternativen Antrieben.

Ihre Aufgabe:
• Erarbeitung von geeigneten Geschäfts- und Vertragsmodellen zur Beschaffung und Bereitstellung
   von Fahrzeugen für Vergaben des RMV unter Beachtung relevanter Rahmenbedingungen
• linien- bzw. linienbündelspezifische Prüfung der Eignung von Fahrzeugen mit alternativen
   Antrieben auf Basis des regionalen Nahverkehrsplans und planerischer Vorgaben des RMV
• Erstellung von Lastenheften und Vergabeunterlagen bei Fahrzeugbeschaffungen sowie der
   zugehörigen Unterlagen der späteren Fahrzeugbereitstellung
• Bearbeitung von Bieteranfragen zu Fahrzeuganforderungen in Vergabeverfahren und die
   Beurteilung der angebotenen Fahrzeugkonzeptionen in Bezug auf die Anforderungen
• Qualitätssicherung der fahma-eigenen Fahrzeuge und die Überwachung der Instandhaltung
   von Fahrzeugen mit Hilfe eines Asset-Management-Systems
• Erstellung von fahrzeugbezogenen Leistungsanforderungen für Vergaben von Leistungen im
   Verbundbusverkehr des RMV
• Mitarbeit in Projekten zur Weiterentwicklung von zukunftsorientierten Fahrzeugkonzepten

 

Ihr Profil:
• Sie haben ein abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder der Wirtschaftswissenschaften
• Sie haben fundierte Kenntnisse im Bereich Omnibusfahrzeugtechnik und -ausstattung
• Sie verfügen idealerweise über fundierte Kenntnisse in der ÖPNV-/SPNV Branche
• Berufserfahrung ist wünschenswert
• Das Erarbeiten praxisgerechter Problemlösungen und das entscheidungsorientierte Reporting
   sind Ihnen vertraut
• Eigeninitiative, Kreativität, hohe Zielorientierung und Zielstrebigkeit sowie Flexibilität zeichnen
   Sie aus
• Sie haben Erfahrung im Projektmanagement
• Sie besitzen umfassende Kenntnisse in Microsoft Office-Programmen
• Idealerweise haben Sie bereits mit einer Instandhaltungssoftware gearbeitet und sind bereit,
   sich in Nicht-Standardsoftware-Lösungen einzuarbeiten

Wir bieten: Eine attraktive leistungsgerechte Vergütung und eine Aufgabe in einem innovativen
und engagierten Team, bei der Sie Ihr kreatives Potenzial entfalten und Projektverantwortung
übernehmen können.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer
Gehaltsvorstellungen bis zum 12.03.2018 an personalteam@rmv.de.
Fahrzeugmanagement Region Frankfurt RheinMain GmbH
Alte Bleiche 5
65719 Hofheim am Taunus

Stellenausschreibung fahma

PDF der Stellungausschreibung

Die fahma ist ein 100%iges Tochterunternehmen der Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH (RMV)
und beschafft bislang Fahrzeuge für den Schienenpersonennahverkehr im Rhein-Main-Gebiet.
Diese Tätigkeit wird auf den Busbereich erweitert. Als Eigentümer stellt sie diese Fahrzeuge den
Betreibern zur Verfügung. Im Zusammenspiel von Betreiber, Hersteller und Eigentümer vertreten
Sie die Interessen des Fahrzeugeigentümers.


Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in im Team Fahrzeugmanagement
Region Frankfurt RheinMain GmbH (fahma)
mit Schwerpunkt Schienenfahrzeuge

zur Verstärkung unseres Teams in der Beschaffung und Bereitstellung von Schienenfahrzeugen.
In diesem Stellenprofil sollen insbesondere technische Aufgabenstellungen hinsichtlich der
Anforderungen an Schienenfahrzeuge bearbeitetet werden.

 

Ihre Aufgabe:
• Erarbeitung und Weiterentwicklung von teilnetzspezifischen Anforderungen an Schienenfahrzeuge
• Erstellung von fahrzeugbezogenen Leistungsanforderungen für Vergaben von Leistungen im
    Schienenpersonennahverkehr durch den RMV
• Erstellung von Lastenheften und Vergabe- und Fahrzeugbereitstellungsunterlagen bei
   eigenen Fahrzeugbeschaffungen der fahma
• Bearbeitung von Bieteranfragen zu Fahrzeuganforderungen in Vergabeverfahren und Beurteilung
   der angebotenen Fahrzeugkonzeptionen in Bezug auf die Anforderungen
• Qualitätssicherung der fahma-eigenen Fahrzeuge und Überwachung der Instandhaltung der
   Fahrzeuge mit Hilfe eines Asset-Management-Systems
• Beteiligung an produktionsbegleitenden Qualitätskontrollen und Abnahme der Fahrzeuge
• Kontrolle der Einhaltung fahrzeugspezifischer Vorgaben während der Verkehrsvertragslaufzeit
   und Verhandlung und Erarbeitung von Anpassungsvereinbarungen
• Mitarbeit in Projekten und Lenkungskreisen
 

Ihr Profil:
• Sie haben ein abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation
   mit technisch basierter Fachrichtung
• Sie haben fundierte Kenntnisse im Bereich Schienenfahrzeugtechnik und -ausstattung
• Sie verfügen über Berufserfahrung im Fahrzeug- oder Verkehrsbereich sowie Kenntnisse der
   ÖPNV-/SPNV-Branche
• Selbstständiges, zielorientiertes Arbeiten und hohe Einsatzbereitschaft zeichnen Sie ebenso
   aus wie Verhandlungsgeschick
• Sie haben Erfahrung im Projektmanagement
• Sie besitzen umfassende Kenntnisse in Microsoft Office-Programmen
• Sie haben idealerweise bereits mit einer Instandhaltungssoftware gearbeitet und sind bereit,
   sich in Nicht-Standardsoftware-Lösungen einzuarbeiten

Wir bieten eine attraktive leistungsgerechte Vergütung und eine Aufgabe in einem innovativen
und engagierten Team, bei der Sie Ihr kreatives Potenzial entfalten und Projektverantwortung
übernehmen können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer
Gehaltsvorstellungen bis zum 12.03.2018 an personalteam@rmv.de.
Fahrzeugmanagement Region Frankfurt RheinMain GmbH
Alte Bleiche 5
65719 Hofheim am Taunus

Stellenausschreibung VBB

PDF der Stellungausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine|n

Mitarbeiter|in Vergabe von SPNV-Leistungen

Es handelt sich um eine zunächst auf ein Jahr befristete Vollzeitstelle.


Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterstützung bei der Durchführung von Vergabeverfahren im SPNV:
    • Verwaltung von Dokumenten (Vergabeunterlagen, Schriftverkehr, Vermerke),
    • Management der Rückfragen und Rügen während der Angebotsphase (Formulare
      erstellen, Pflege der Zentraldatei, Organisation und Kontrolle bei der Erstellung der
      Antworten),
    • Inhaltliche Unterstützung bei der Beantwortung von Rückfragen,
    • Hintergrundrecherchen und
    • Führen der Vergabeakte, Dokumentation des Vergabeverfahrens.

 

Sie sollten über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung verfügen. Der
Abschluss eines einschlägigen Hochschulstudiums ist nicht zwingend erforderlich. Darüber
hinaus haben Sie Erfahrungen auf dem Gebiet des Verkehrswesens. Juristische
Grundkenntnisse speziell im Vergabe- und Vertragsrecht sowie Eisenbahnrecht sind von
Vorteil.


Wir setzen gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Anwendungssicherheit bei der
Standardsoftware (MS Office) voraus. Zudem haben Sie ein gutes analytisches
Denkvermögen.


Wir erwarten ein sicheres, freundliches und kompetentes Auftreten. Für diese Stelle verfügen
Sie über eine ausgeprägte Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft. Sie sollten
Loyalität, Selbständigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein aufweisen.

Daneben sollten kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick zu Ihren Stärken
zählen.

Wenn Sie darüber hinaus absolut zuverlässig arbeiten sowie ein gutes Zeitmanagement und
Organisationstalent besitzen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die
Sie bitte an die folgende Adresse richten:

VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH

Abteilung Recht und Personal
Hardenbergplatz 2
10623 Berlin

oder per E-Mail an
bewerbung@VBB.de.

Bei Bewerbungen per E-Mail bitten wir um die Übersendung eines zusammengefassten PDF-Dokuments.

Stellenausschreibung VBB

Download der Stellungausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Mitarbeiter|in Planung (Kompetenzstelle Bahnhöfe im Land Brandenburg).

Es handelt sich um eine zunächst auf ein Jahr befristete Vollzeitstelle.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Koordinierung von Maßnahmen zur Rekonstruktion und Nachnutzung von Bahnhofsgebäuden:
  • Abstimmung mit Eigentümern zur weiteren Nutzung,
  • Erstellung der Prioritätenliste zur Umsetzung,
  • Leitung des Steuerungskreises (Koordinierung der Maßnahmen),
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen (Umsetzung der Maßnahmen).
  • Beratung zu Nutzungskonzepten und Fördermöglichkeiten zur Nachnutzung von Bahnhofsgebäuden bei Anfragen,
  • Datenaktualisierung zu Eigentümern u. a. über Grundbucherhebungen,
  • Aktualisierung von Best-Practice-Übersichten,
  • Begleitung von DB Station&Service AG bei der Abgabe von Bahnhofsgebäuden an neue Eigentümer,
  • Abstimmung mit Fördermittelgebern zur zeitnahen und projektbezogenen Förderung von Maßnahmen an Bahnhofsgebäuden,
  • Aktualisierung der webbasierten VBB-Datenbanken, des Haltestellenmanagementsystems (HMS) und des Zugangsstelleninformationssystems (ZIS) sowie
  • Analyse, Planung und Organisation der Verknüpfungen SPNV – üÖPNV – MIV – NMIV im Land Brandenburg.

 

Sie sollten über einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss als Ingenieur mit themenbezogenen Schwerpunkten, z. B. im Baurecht, Denkmalschutz oder Immobilienwirtschaft, verfügen. Darüber hinaus haben Sie Kenntnisse im Umgang mit bahntechnischen Anlagen. Kenntnisse der Region Berlin-Brandenburg sind ebenfalls wünschenswert.

 Zudem verfügen Sie über vertiefte Erfahrungen im Projektmanagement.

Gute EDV-Kenntnisse (im Umgang mit Datenbanken und GIS-Systemen), insbesondere anwendungssichere Kenntnisse bei der Standardsoftware (MS Office) setzen wir voraus.

Wir erwarten ein sicheres, freundliches und kompetentes Auftreten sowie eine ausgeprägte Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft. Sie sollten Loyalität, Selbständigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein aufweisen.

Eine gewisse Kommunikationsstärke sowie Verhandlungs- und Argumentationsgeschick sollten ebenfalls zu Ihren Stärken zählen. Eine hohe Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft sind für Sie selbstverständlich.

Wenn Sie darüber hinaus absolut zuverlässig sind, prozessorientiert und strukturiert arbeiten sowie ein gutes Zeitmanagement und Organisationstalent besitzen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an die folgende Adresse richten:

VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH
Abteilung Recht und Personal
Hardenbergplatz 2
10623 Berlin

 

oder per E-Mail an
bewerbung@vbb.de  

Bei Bewerbungen per E-Mail bitten wir um die Übersendung eines zusammengefassten PDF-Dokuments.

 

Stellenausschreibung VBB

Download der Stellungausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Mitarbeiter|in Digitale Medien und Social Media

Es handelt sich um eine zunächst auf ein Jahr befristete Vollzeitstelle.

Das Aufgabengebiet umfasst:

 Das Aufspüren von Themen und Trends rund um Bahnen und Busse in Berlin und Brandenburg,
 Die Weiterentwicklung der Social Media Kanäle und der Online-Dienste des VBB inkl. Zielgruppen-, Customer-Journey- und Touchpoint-Analysen,
 Die Planung und Durchführung von Kampagnen im Online-Marketing und die Koordination weiterer digitaler Kommunikationsprojekte des Unternehmens,
 Das Monitoring von Aktivitäten und die Aufbereitung von Webstatistiken,
 Aufbau und Pflege relevanter digitaler Kontakte (Influencer Relations) und
 Die Mitarbeit in unserem Online-Redaktionsteam, wozu auch die Erstellung von Content (z. B. für Mediamaßnahmen und für onlinegerechte und suchmaschinen-optimierte Texte) gehört.

 

Als Teil unseres Teams tragen Sie zur Stärkung der Zusammenarbeit mit unseren Gesellschaftern, den Verkehrsunternehmen und weiteren Kooperationspartnern (z. B. Agenturen) bei und bringen sich in konzeptionelle Arbeiten und die laufenden Kooperationen mit externen Dienstleistern bzw. dritten Partnern verantwortlich ein.

Damit Sie bei uns gleich losstarten können, bringen Sie am besten folgende fachliche und soziale Kompetenzen mit:

 Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung vorzugsweise in den Bereichen Medien, Journalismus oder Kommunikation,
 Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Agentur oder einem Dienstleistungsunternehmen,
 Hohe Internetaffinität, Marketingwissen und hohe Branchenkenntnisse in den sozialen Netzwerken,
 Ausgeprägtes Verständnis für Zielgruppen, deren Bedürfnisse und Trends,
 Eigenverantwortlichkeit, Durchsetzungsvermögen, Zuverlässigkeit, kunden- und leistungsorientiertes Denken, Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten sowie
 Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wenn für Sie zudem Social-Web-Dienste, Online-Redaktionssysteme und Tracking-Tools keine Fremdwörter sind und Sie kreative Ideen, Textstärke, Stilsicherheit und ein Gespür für Stimmungen und Tonalität mitbringen, sollten wir uns kennenlernen.

Kurz zu uns: der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg gehört zu den größten Verkehrsverbünden in Europa. Unsere Fahrgäste, die täglich mit Bus und Bahn in Berlin und Brandenburg unterwegs sind, erleben einen einheitlichen, kundenorientierten Nahverkehr mit aufeinander abgestimmten Fahrplänen, vielfältigen Verkehrsanbindungen, einem Tarif und einer umfassenden Fahrgastinformation. Daran arbeitet ein Team von rund 100 Kollegen|innen – und vielleicht auch bald Sie?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an die folgende Adresse richten:
VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH
Abteilung Recht und Personal
Hardenbergplatz 2
10623 Berlin

 

oder per E-Mail an
bewerbung@vbb.de  

Bei Bewerbungen per E-Mail bitten wir um die Übersendung eines zusammengefassten PDF-Dokuments.

 

Stellenausschreibung VBB

PDF der Stellungausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine|n

Mitarbeiter|in Wirtschaftsführung

Es handelt sich um eine zunächst auf ein Jahr befristete Vollzeitstelle mit der Option auf
Entfristung.


Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erstellung des Jahresabschlusses, der Bilanz, der GuV und des Anlagenspiegels,
  • Zusammenführung der Zahlen für den Lagebericht und den Anhang,
  • Koordinierung von vorbereitenden Jahresabschlussarbeiten (Einholung von
    Saldenbestätigungen und Rechtsanwaltsbestätigungen, FRAUD-Fragenkataloge,
    Gremienprotokolle usw.),
  • Erstellung des Quartalsberichts unter Einbindung der übrigen Unternehmensbereiche,
  • Zuarbeit zum Wirtschaftsplan und zur Mittelfristplanung nach den Vorgaben der
    mittelfristigen Unternehmensplanung,
  • Erstellung des jährlichen Risikomanagementberichts für die Geschäftsführerin,
  • Beurteilung und Lösung von steuerlichen sowie bilanziellen Fragestellungen,
  • Planung und Controlling des Investitionsbereiches und der Rückstellungen,
  • Abschätzung und Controlling des Finanzbedarfs zur Finanzierung der Umsatzsteuer,
  • Vorbereitung der jährlichen Umsatzsteuererklärung,
  • Controlling von Sonderprojekten,
  • Ansprechpartner für externe Prüfer,
  • Bereichs- und Prozessverantwortlicher für das Qualitätsmanagementsystem
    (DIN ISO 9001:2008).

Sie sollten über einen Hochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich Controlling, Finanzund
Rechnungswesen, oder über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit
einschlägiger Berufserfahrung verfügen. Darüber hinaus haben Sie sehr gute Kenntnisse in
der Finanzbuchhaltung. Zudem haben Sie ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und ein gutes
analytisches Denkvermögen.

Bei der Standardsoftware (MS Office) setzen wir sehr gute Anwenderkenntnisse voraus.
Weiterhin erwarten wir speziell in Projektcontrolling sowie in der ERP-Lösung Office Line der
Firma Sage sehr gute EDV-Kenntnisse. Eine eigenständige Weiterqualifizierung im
verantwortlichen Kompetenzbereich ist ebenfalls wünschenswert.

Wir erwarten ein sicheres, freundliches und kompetentes Auftreten. Für diese Stelle verfügen
Sie über eine hohe Belastbarkeit und Überzeugungsfähigkeit sowie eine ausgeprägte
Teamorientierung und Kooperationsbereitschaft. Sie sollten Loyalität, Selbständigkeit und ein
hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein aufweisen.

Eine gewisse Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick sollten ebenfalls zu Ihren
Stärken zählen.

Wenn Sie darüber hinaus absolut zuverlässig und strukturiert arbeiten sowie ein gutes
Zeitmanagement und Organisationstalent besitzen, dann freuen wir uns auf Ihre
aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an die folgende Adresse richten:

VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH

Abteilung Recht und Personal
Hardenbergplatz 2
10623 Berlin

oder per E-Mail an
bewerbung@VBB.de.

Bei Bewerbungen per E-Mail bitten wir um die Übersendung eines zusammengefassten PDF-Dokuments.

Stellenausschreibung VBB

PDF der Stellungausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine|n

Sekretär|in der Geschäftsführerin.

Es handelt sich um eine auf ein Jahr befristete Vollzeitstelle.


Das Aufgabengebiet umfasst:

Officemanagement:

  • Assistenz für die Geschäftsführerin und den Bereich,
  • Koordination und Organisation der Termine (telefonische Klärung von Nachfragen, ggf. internetbasierte Terminkoordination),
  • Unterstützung bei Team- und Bereichsaufgaben,
  • Betreuung des Schriftverkehrs (Postbearbeitung, Ablage, Wiedervorlage, Korrektur und Verfassen von Schreiben sowie Bestellung von Kurierdiensten),
  • Selbstständige Erledigung der Geschäftsführungskorrespondenz, ggf. auch in englischer Sprache,
  • Informationsrecherche und -aufbereitung,
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungen sowie deren Besprechungsunterlagen,
  • Bearbeitung von Angelegenheiten der Mitarbeiter|innen im Bereich (Urlaub, Gleitzeit, Krankheit),
  • Laufendes operatives Budgetcontrolling in Abstimmung mit der Wirtschaftsführung.

 

Reisemanagement:

  • Vorbereitung und Koordination von Tagungsunterlagen für Geschäftsreisen sowie deren Nachbereitung,
  • Organisation von Dienstreisen der Geschäftsführerin (Buchung, Reservierung sowie Erstellung der Reisekostenabrechnung),
  • Unterstützung bei Planung von Dienstreisen der Mitarbeiter|innen und deren Abrechnung.

 

Sie sollten eine kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation erfolgreich abgeschlossen haben. Für diese Position setzen wir sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift voraus.

Sie sind sehr sicher im Umgang mit der Standardsoftware (MS Office), insbesondere in Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Zudem haben Sie ein ausgeprägtes Zahlenverständnis.

Wir erwarten ein freundliches und kompetentes sowie sprachlich präzises und sicheres Auftreten. Für diese Stelle verfügen Sie über eine außergewöhnliche Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft sowie eine ausgeprägte Teamorientierung und ein gutes Einfühlungsvermögen. Sie sollten Loyalität, Selbständigkeit und ein großes Verantwortungsbewusstsein aufweisen.

Ihr Arbeitsstil ist durch ein wirtschaftliches und prozessorientiertes Denken und Handeln geprägt. Eine gewisse Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick sollten ebenfalls zu Ihren Stärken zählen.

Wenn Sie darüber hinaus absolut zuverlässig und strukturiert arbeiten sowie ein ausgeprägtes Zeitmanagement sowie Organisationstalent besitzen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an die folgende Adresse richten:

VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH

Abteilung Recht und Personal
Hardenbergplatz 2
10623 Berlin

oder per E-Mail an
bewerbung@VBB.de.

Bei Bewerbungen per E-Mail bitten wir um die Übersendung eines zusammengefassten PDF-Dokuments.

Weitere Stellenangebote

Für täglich aktualisierte Stellenangebote: Schienenjobs.de

Schienenjobs ist die Online-Stellenbörse und Informationsplattform rund um schienengebundene Mobilität. Mehr als 120 Unternehmen sind hier auf der Suche nach Talenten.
Zur Stellenbörse.